L18:
IS LETZTE HEMMERD

Hospiz-Akademie Bamberg on tour mit Wolfgang Buck

Der bekannte Sänger WOLFGANG BUCK aus dem Landkreis Bamberg stellt für diese besonderen Abende ein sehr spezielles Programm zusammen. Und wer denkt, dass das ja wohl ein besonders trübsinniges Konzert werden wird, der täuscht sich. Songs über das Leben und den Tod, Lieder zum Lachen und zum „Greina", voller Galgenhumor, Selbstironie, Menschenliebe, fränkischem Sprachwitz, eine Mixtur aus Grobheit und Einfühlsamkeit. Es wird ein lustiger und tiefsinniger Abend. Versprochen.

Nach dem großen Erfolg des Benefizkonzertes im Bamberger E.T.A.-Hoffmann-Theater 2020 ist die Konzertreihe ein weiteres gemeinsames Projekt des Künstlers mit der Hospiz-Akademie Bamberg, deren Ziel es ist, Themen wie Sterben, Tod und Trauer zu enttabuisieren.

Zielgruppe

alle Interessierten

Veranstaltungsorte und Termine

Samstag, 21. Oktober 2023, 19.30 Uhr, Aussegnungshalle am Bamberger Friedhof

Sonntag, 12. November 2023, 17.00 Uhr, Schloss Sassanfahrt

Eintritt

22,-- Euro / Abendkasse

Künstler

Wolfgang Buck, dialektischer Songkünstler, Mundart-Lyriker und Geschichtenerzähler

VORVERKAUF

bvd Kartenservice

Lange Straße 39/41, 96047 Bamberg

Telefon: 0951 980 82 20

E-Mail: info@bvd.reisen.de

Internet: www.bvd-ticket.de

Geschäftszeiten:

Mo.- Fr. 9.00 -18.00 Uhr | Sa. 9.00 -13.00 Uhr

Oder online:

https://www.bvd-ticket.de/produkt/is-letzte-hemmerd-bamberg/ (für den 21. Oktober in Bamberg)

https://www.bvd-ticket.de/produkt/is-letzte-hemmerd-sassanfahrt/ (für den 12. November in Sassanfahrt)

nach oben