M03:
Palliativmedizin

Fallseminar Modul 2 - Ethik, Recht und Trauer

Inhalte

  • Krankheit, Sterben, Tod u. Trauer in verschiedenen Kulturen u. Religionen
  • Ethische u. rechtliche Aspekte der Palliativmedizin
  • Medizinethische Prinzipien u. ärztliche Rolle am Lebensende
  • Patientenwille einschließlich Vorsorgeinstrumente
  • Therapiezielbestimmung u. -anpassung unter Berücksichtigung von Patientenwillen u. Medizinischer Indikation
  • Behandlungsbegrenzung, Sterbebegleitung, Sterbehilfe
  • Symptomkontrolle

Arbeitsweg

Impulsreferate, Diskussionsrunden, Fallarbeit, Gruppenarbeit, Selbsterfahrung, interprofessionelle und interdisziplinäre Teamarbeit.

Zielgruppen

Ärzte aller Fachrichtungen

Voraussetzung

Kurs- Weiterbildung Palliativmedizin für Ärzte (bzw. Basiskurs Palliativmedizin)

Termine

Dieses Modul ist leider ausgebucht.
Anmeldung auf Warteliste möglich!

Kurs M 03

Beginn: Montag, 22. März 2021, 8.30 Uhr

Ende: Freitag, 26. März 2021, 12.45 Uhr

Anmeldung: bis 25. Februar 2021

Kurs M 03.1 - Hybrid!

Beginn: Montag, 26. Juli 2021, 8.30 Uhr

Ende: Freitag, 30. Juli 2021, 12.45 Uhr

Anmeldung: bis 28. Juni 2021

Kurs M 03.2

Beginn: Montag, 14. März 2022, 8.30 Uhr

Ende: Freitag, 18. März 2022, 12.45 Uhr

Anmeldung: bis 14. Februar 2022

Kurs M 03.3

Beginn: Montag, 07. November 2022, 8.30 Uhr

Ende: Freitag, 11. November 2022, 12.45 Uhr

Anmeldung: bis 10. Oktober 2022

Kurs M 03.4 (2023)

Beginn: Montag, 27. März 2023

Ende: Freitag, 31. März 2023

Anmeldung: bis 27. Februar 2023

weitere Termine auf Anfrage

Kursgebühr

750,-- Euro *

1.102,-- Euro (incl. Übernachtung / Verpflegung) *

* 2022 unter Vorbehalt

Leitung

Dr. Brigitte Lotter, Anästhesie, Palliativmedizin, Chefärztin der Klinik für Palliativmedizin der Sozialstiftung Bamberg

Dr. Birgit Strehler-Wurch, Internistin, Palliativmedizin, Hospiz- und Palliativzentrum, Klinikum der Sozialstiftung Bamberg

Prof. Dr. med. Birgitt van Oorschot, FÄ Strahlentherapie / Palliativmedizin, Universitätsklinikum Würzburg

Wichtiger Hinweis!
Falls die Seminare aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht in Präsenz stattfinden können, werden diese online durchgeführt.

nach oben