P23:
Palliative Sedierung im ambulanten Setting

Inhalte

Vormittags:

  • Praktische Umsetzung der palliativen Sedierung im ambulanten Setting
  • Ethische Fragestellungen
  • Rechtliche Aspekte

Nachmittags:

  • Psychosoziale Aspekte - Was macht diese Tätigkeit mit dem Team?

Arbeitswege

  • Impulsreferate
  • Kollegialer Austausch
  • Persönliche Auseinandersetzung
  • Arbeit mit Fallbeispielen

Zielgruppe

SAPV-Teams

Termin

Montag, 29. Juni 2020, 9.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung: bis 30. Mai 2020

Weitere Informationen (Tagungsgebühr...) finden Sie in Kürze auf den Websites www.hospiz-akademie.de und www.sapv-bayern.de .

nach oben