P12.2:
„Begleitende Hände" - Akupressur

MediAkupress Konzept „Begleitende Hände"

Mitfühlende Berührung ist die ursprünglichste Art und Weise, durch die wir unterstützend und beruhigend auf Menschen einwirken können.

Akupressur bietet die Möglichkeit, ergänzend zur medikamentösen Behandlung positiv Einfluss auf verschiedene Symptome zu nehmen.

Hintergrund

Auf Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und deren Sichtweise auf den Menschen werden Zusammenhänge zu den verschiedenen unten aufgeführten Symptomkomplexen vermittelt.

Schwerpunkt des Kurses ist die praktische Arbeit. Dadurch erfahren die Teilnehmer/Innen die Wirksamkeit der Akupressur auch am eigenen Körper.

Modul 1: Basistag, plus häufigste Symptome Teil 1 (16 UE)

Inhalte

  • Allgemeine theoretische Einführung in die Akupressur: Qi, Leitbahnen, Punkte, Funktionskreise
  • Praktische Einführung in das Konzept „Begleitende Hände", Berührung und Intention
  • Allgemeine, einfache Punkte zur Symptomlinderung bei Angst, Unruhe, Schmerz, Atemnot, Kreislaufinstabilität, Übelkeit, Darmausscheidung
  • Dauerstimulation von Fernpunkten
  • Intensives Üben, mit dem Ziel, diese Punkte sicher in den Pflege- und Betreuungsalltag zu integrieren

Termin

Beginn: ??. ???? 2020, 9.00 Uhr

Ende: ??. ???? 2020, ca. 16.00 Uhr

Anmeldung: bis ??. ???? 2020

Modul 2: Regulierung häufigster Symptome Teil 2 (8 UE)

Inhalte

  • Erfahrungsaustausch und Supervision
  • Yin und Yang in Bezug auf Angst, Unruhe und Demenz
  • Anleitung von Angehörigen
  • Verschiedene spezifische Punktkombinationen zu folgenden Symptomen:
  • Ödeme, Krampfanfälle, Fieber, Harnverhalt, Angst, Unruhe, auch in Bezug auf die Begleitung von Sterbenden

Termin

Mittwoch, 9. September 2020, 9.00 – 16.00 Uhr

Anmeldung: bis 11. August 2020

Modul 3: Angst, Unruhe, Demenz (16 UE)

Inhalte

  • Erfahrungsaustausch und Supervision
  • Yin und Yang in Bezug auf Angst, Unruhe und Demenz
  • Spezifische Punkte
  • Handakupressur bei Angst und Unruhe

Termin

Beginn: Dienstag, 3. November 2020, 9.00 Uhr

Ende: Mittwoch, 4. November 2020, ca. 16.30 Uhr

Anmeldung: bis 6. Oktober 2020

Modul 4: Spastik, Kontrakturen, Schmerz (16 UE)

Inhalte

  • Erfahrungsaustausch und Supervision
  • Die Arbeit mit Lokal- und Fernpunkten
  • Dauerstimulation von Fernpunkten
  • Die Arbeit mit den regionalwirksamen Fernpunkten in Bezug auf Spastik und Kontrakturen
  • Behandlung und Prophylaxe bei Kontrakturen nach dem wuwei- Prinzip
  • Intensives Üben mit dem Ziel, diese Punkte sicher in den Pflege- und Betreuungsalltag zu integrieren

Termin

Beginn: Donnerstag, 10. Dezember 2020, 9.00 Uhr

Ende: Freitag, 11. Dezember 2020, ca. 16.00 Uhr

Anmeldung: bis 12. November 2020

Modul 5: Zertifizierung zum MediAkupress Praktiker „Begleitende Hände" (16 UE)

Inhalte

  • Erfahrungsaustausch und Supervision
  • Wiederholung aller Punkte mit Lokalisation und Indikation
  • Vertiefende Behandlungsmöglichkeiten zu einzelnen Symptomkomplexen
  • Ausblick

Termin

Beginn: Mittwoch, 13. Januar 2021, 9.00 Uhr

Ende: Donnerstag, 14. Januar 2021, ca. 15.30 Uhr

Anmeldung: bis 15. Dezember 2020

Alle Module können auch einzeln gebucht werden. Voraussetzung ist aber immer der Basistag.

Zielgruppen

Pflegekräfte in Hospizen, Palliativstationen und ambulanten Pflegediensten sowie Altenheimen

Kursgebühr

139,-- Euro / Tagesseminar

249,-- Euro / Zweitagesseminar

333,-- Euro / Zweitagesseminar incl. Übernachtung / Verpflegung

Leitung

Petra Müßig, Dipl.-Sozialpädagogin, Dozentin für MediAkupress

Sabine Schramm, Altenpflegerin, Dozentin für MediAkupress

Susanne Supplieth, Physiotherapeutin, Dozentin für MediAkupress

Dorothee Wellens-Mücher, Altenpflegerin und Heilpraktikerin, Leiterin der Schule MediAkupress

nach oben