L20:
Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Vertiefung der Achtsamkeitspraxis

Inhalte und Ziele

Diese Übungsreihe ist ein Angebot an alle, die entweder das MBSR-8-Wochen-Training besucht haben oder anderweitig mit der Achtsamkeitspraxis vertraut sind.

Manchmal ist ein Impuls notwendig, um wieder Schwung und Motivation in die Übungspraxis zu bringen. In diesem Seminar können Sie den roten Faden wieder aufnehmen: Die grundlegenden Achtsamkeitsübungen Body Scan, Sitz- und Gehmeditation, Yoga wollen wir wieder auffrischen sowie Fragen, auch mögliche Schwierigkeiten und Hindernisse, klären.

Auch mit speziellen Themen werden wir uns nach Bedarf beschäftigen: z.B. die Bedeutung des Atems als Kraftquelle, Achtsamkeit als Ressource bei Schmerzen, den Umgang mit belastendem Grübeln und stressigen Gedankenschleifen.

Zielgruppen

Alle, die entweder das MBSR-8-Wochen-Training besucht haben oder anderweitig mit der Achtsamkeitspraxis vertraut sind.

Termine

Seminarabende (jeweils von 18.30 - 21.00 Uhr)

Mittwoch, 7. Oktober 2020

Mittwoch, 14. Oktober 2020

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Mittwoch, 28. Oktober 2020

Anmeldung: bis 20. September 2020

Kursgebühr

99,-- Euro

Leitung

Christina Kraatz, Dipl.-Pädagogin, Ausbildung in klientenzentrierter Psychotherapie, MBSR-Lehrerin, ev. Krankenhausseelsorge in der Kinderklinik

nach oben