T02:
Begleitung für Begleiter/Innen

Praxisreflexion und Erfahrungsaustausch für Trauerbegleiter/Innen

Inhalte

  • Erfahrungsaustausch von Trauerbegleiter/Innen über die in der Praxis gemachten Erfahrungen
  • Angesprochen werden besonders die Teilnehmer/Innen, der Grund- und Aufbaukurse
  • Besprechung von Fragen und Unsicherheiten

Ziele und Arbeitsweg

  • Strukturierte Reflexion, Rollenspiel, Skulptur- und Kleingruppenarbeit
  • Neue Anregungen und mögliche Antworten erarbeiten
  • Förderung des gegenseitigen Austausches
  • Anregung für die Arbeit mit Trauernden
  • Kraft schöpfen, um sich für das eigene Engagement zu stärken

Zielgruppen

Trauerbegleiter/Innen

Termin

Mittwoch, 02. Oktober 2019, 9.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung: bis 04. September 2019

Kursgebühr

139,-- Euro

Leitung

Gertrud Ströbele, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Zusatzstudium Erwachsenenbildung, zertifizierter Lehrgang zur Erschließung der Trauer bei Dr. R. Smeding, zertifizierte Anthropoenergetik

Anna Schubert, Dipl. Psychologin, psychologische Psychotherapeutin, Leitung des Fachbereichs Trauerbegleitung im Hospizverein Bamberg

nach oben