S07:
„Wir sind dann mal... - pilgern"

Eine Auszeit für die Seele für haupt- und ehrenamtliche „Helfer"

Inhalte

Pilgern heißt:

  • Sich-auf-den-Weg-machen
  • Bekanntes und Vertrautes hinter sich lassen
  • ein Ziel vor Augen
  • keine Hetze
  • kein getrieben-Sein von Terminkalender und Telefon.
  • sich Zeit nehmen für Dinge um einen herum.

Ziele

Sie sind eingeladen für ein paar Stunden den Alltag loszulassen, zu wandern, zu sehen, zu hören, miteinander ins Gespräch zu kommen und vieles mehr..., um ihrer Seele eine Auszeit zu schenken.

Zielgruppe

Hospizmitarbeiter/Innen, Pflegekräfte, Ärzte, Seelsorger/Innen

Termin

Samstag, 25. Mai 2019

Anmeldung: bis 11. Mai 2019

genauere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung

Kursgebühr

Keine

Leitung

Norbert Oppel, Pastoralreferent, Referent für Hospiz- und Palliativseelsorge im Erzbistum Bamberg

nach oben