L24:
Achtsam sprechen. Die heilende Wirkung der Sprache wiederentdecken

Ein Vortragsabend mit Pater Anselm Grün OSB

Inhalte

Wir hören heute von einem Verfall der Gesprächskultur in den Medien, in der Politik, in der Wirtschaft und in der Familie.

Mit unserer Sprache bauen wir ein Haus, entweder ein Haus, in dem sich niemand wohlfühlt, oder ein Haus, das Geborgenheit schenkt, in dem wir in Berührung kommen mit der Weisheit unserer eigenen Seele.

Wir wollen statt des vielen Geredes, dem wir heute ausgesetzt sind, den Weg zum gelingenden Gespräch aufzeigen, damit wir - wie Hölderlin sagt - selbst zum Gespräch werden.

Pater Anselm Grün OSB studierte Philosophie, Theologie und Betriebswirtschaft und ist einer der am meisten gelesenen Autoren von Büchern zu den Themenbereichen Glaube, Spiritualität und Lebenshilfe.

Neben seinem literarischen Schaffen begeistert und berührt P. Anselm seit Jahren in seinen Kursen und Vorträgen viele Menschen, die sich auf die Suche nach einem sinnvollen und befreiten Leben machen.

Zielgruppe

Alle Interessierten

Termin

Montag, 22. Juli 2019, 19.00 Uhr

Anmeldung: bis 12. Juli 2019

Kursgebühr

12,-- Euro / Abendkasse

Leitung

Pater Anselm Grün OSB, Benediktinerpater, Kursleiter, Autor, spiritueller Begleiter

nach oben